Skip to main content

Stadt Mainz – Wirtschaftsstark und innovativ

Mit mehr als 100.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten ist Manz ein zentraler Arbeitsort in der Region. Das spiegelt sich auch in der hohen Kaufkraft der Mainzer wieder, die bereits seit Jahren über dem Bundesdurchschnitt liegt. 

Kennzeichen wirtschaftliche Lage

Anzahl der sozialversicherungs-
pflichtigen Beschäftigten
104.171*2
Anteil primärer Sektor0,1%*3
Anteil sekundärer Sektor11,1%*3
Anteil tertiärer Sektor87,5%*3
Wirtschaftswachstum
(Kreis Mainz-Bingen)
-2,8%*3
Wirtschaftswachstum
(Rheinland-Pfalz)
1,1%*4
Kaufkraft je Einwohner23.695*4
Kaufkraft Kennziffer111,9 *4
Zentralitätskennziffer113,4*4

Büromarktdaten

Büroflächenbestand 1,58 Mio. m2*1
Leerstandsrate
*(inkl. Untermietflächen)
5.5 %*1

*1 BulwienGesa AG, Report 2015
*2 mainz.de/wirtschaft/standort-mainz/kennzahlen-arbeitsmarkt.php
*3 Werte von 2011 aus Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte am Arbeitsort Mainz: Entwicklung der Beschäftigtenstruktur 2007–2011 und Entwicklung nach Wirtschaftszweigen 2007–2011, Landeshauptstadt Mainz, November 2014
*4 Wirtschaftsstandort Rheinhessen: Zahlen, Daten und Fakten 2014, IHK Rheinhessen

 

 


Das Herz von Rheinland-Pfalz

Mit mehr als 200 000 Einwohnern ist Mainz die größte Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie liegt gegenüber der Mündung des Mains am Rhein, ihre Stadtteile befinden sich sowohl links- als auch rechtsrheinisch. Mit der angrenzenden hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden bildet Mainz ein länderübergreifendes Doppelzentrum mit fast 500 000 Einwohnern.

MAKROLAGE

Bundesland  Rheinland-Pfalz*  
Einwohner210.999
Bevölkerungsentwicklung+1,4 % (2014–2015)*
Fläche97,75 km²

Erreichbarkeit

Autobahn  A60, A643, A671, A3, A5  
BahnhofHauptbahnhof Mainz
FlughafenFrankfurt Airport (ca. 35 km),
mit S-Bahn erreichbar,
Frankfurt Hahn (ca. 100 km)

Nächste Oberzentren  

Wiesbaden   16 km  
Frankfurt am Mainz30 km
Kaiserslautern80 km
Koblenz100 km
Ludwigshafen80 km
Mannheim82 km

* Einwohnermelderegister der Stadt Mainz, 12-Amt für Stadtentwicklung, Statistik und Wahlen; Statistikstelle

 

 


Stadtteil mit Geschichte

Der Eltzer Hof liegt in der Mainzer Altstadt, dem gemessen an der Einwohnerzahl fünftgrößten Stadtteil. Die Altstadt ist geprägt von ihrer bewegenden Geschichte, insbesondere der großflächigen Zerstörung im 2. Weltkrieg, der auch der Eltzer Hof zum Opfer fiel. Heute gehört die Altstadt zu den beliebtesten und teuersten Wohngegenden in Mainz.

MIKROLAGE

Immobilienpreise Mainz-Altstadt

Wohnungen, KaufNeubau
Bestand
4.758 € pro qm *
2.589 € pro qm *
Wohnungen, MieteNeubau
Bestand
14,54 € pro qm *
11,37 € pro qm

Demografie, Verortung und Erreichbarkeit 

Einwohner

17.438 **

AutobahnA63 (5 km)
Innenstadt750 m
Hauptbahnhof850 m
Rheinpromenade1 km

* http://immobilien-kompass.capital.de
** Einwohnermelderegister der Stadt Mainz, 12-Amt für Stadtentwicklung, Statistik und Wahlen; Statistikstelle